Google-Erklärungen zu PageRank

Tags: |

Es gibt viele Erklärungen und noch mehr Meinungen zum Thema Pagerank. Das Pagerank (und das gilt vor allem für den mit der Toolbar angezeigten!!!) nicht mehr die Bedeutung von einst hat, darüber streiten die Experten heute nicht mehr. Trotzdem gehen die Meinungen weit auseinander und darum hier erst einmal die offizielle Beschreibung von PR (Pagerank):

PageRank verlässt sich auf die einzigartige demokratische Natur des World Wide Webs, indem es die weitverzweigte Link-Struktur als einen Indikator für die individuelle Einschätzung der Qualität einer Seite nimmt. Der Kern ist dabei, dass Google einen Link von Seite A zu Seite B als ein „Votum“ von Seite A für Seite B interpretiert. Aber Google sieht sich mehr als nur das Ausmaß der Zustimmung oder der Links auf einer Seite an; Google analysiert ebenfalls die Seite, die das Votum abgegeben hat. Das Votum von einer Seite, die selber „wichtig“ ist, zählt mehr und hilft, andere Seiten „wichtig“ zu machen.

Wichtige Websites mit hoher Qualität bekommen einen höheren PageRank, den Google sich mit jeder Suchanfrage merkt. Natürlich bedeuten Ihnen wichtige Seiten nichts, wenn sie nicht Ihr Suchwort treffen. Deshalb kombiniert Google PageRank mit einer komplexen Textsuche, um Seiten zu finden, die sowohl Ihre Suchanfrage treffen als auch wichtig sind. Google geht in der Analyse weit über die bloße Anzahl der Suchbegriffe, die auf einer Seite zu finden sind, hinaus und untersucht alle inhaltlichen Aspekte (wie auch den Inhalt der Seiten, die mit dieser Seite verbinden), um zu bestimmen, ob sie ein guter Treffer für Ihre Suche ist.

Quelle: Warum man Google benutzen sollte

Mehr zum Thema:

5 Kommentare zu “Google-Erklärungen zu PageRank”

  1. » Firefox Erweiterung: Google Pagerank Status » Blog Archive » Premium Hosting 24 meint:

    […] Google-Erklärungen zu PageRank […]

  2. » Impressum und Disclaimer » Blog Archive » Premium Hosting Suchmaschinen Optimierung meint:

    […] Das Problem Impressumspflicht ist ja nicht neu. Was tun also Anwälte, wenn sie Backlinks sammeln wollen, um einen hohen PageRank zu bekommen? […]

  3. » Wordpress Plugin: Google-XML-Sitemap-Generator » Artikel » Suchmaschinen Optimierung meint:

    […] Herkömmliche Sitemaps sind zwar nicht schlecht (um ganz genau zu sein sogar sehr wichtig, denn es geht um Klick-Distanz – um PR (PageRank) zu vererben), aber zur Erfassung aller Seiten ist das A&O eine XML-Sitemap. Das Google Webmastertool bietet eine bequeme Schnittstelle, um Google die eigene XML-Sitemap (gemeinsames Projekt von Google, Yahoo & MSN -> http://www.sitemaps.org ) mitzuteilen. […]

  4. » PageRank, auf den Punkt gebracht! » Blog Archive » Hertz-lich gebloggt… meint:

    […] Google-Erklärungen zu PageRank […]

  5. Pagerank-Update Oktober / November 2009 | Premium Hosting 24 meint:

    […] Vermutlich seit dem 30. Oktober 2009 (diesen Verdacht bestätigt auch interaktiv-net.de) läuft offensichtlich ein PR-Update (Pagerank-Update). […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Text-Formatierung: Sie können diese XHTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> benutzen.

Comments links could be nofollow free.